kostenfreier technischer Support

  kostenfreier Versand in DE

  kostenfreie Softwaredownloads

  für Geschäftskunden

Kinco G2156E2 15,6" HMI Widescreen 16:9 - Neue Generation 2024 mit 2 x Ethernet

Anzahl Stückpreis
Bis 3
492,00 €*
Bis 19
467,40 €*
Bis 39
442,80 €*
Bis 99
418,20 €*
Ab 100
393,60 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Produktnummer:
KIH.G2156E2
Hersteller-Nr.:
G2156E2
Hersteller:
Kinco
PDF Angebot erstellen
PDF Angebot für diesen Artikel erstellen Tip: Legen Sie mehrere Artikel in den Warenkorb und fordern Sie dort das Angebot an. Eingeloggte Benutzer erhalten ein individualisiertes Angebot.
Produktinformationen "Kinco G2156E2 15,6" HMI Widescreen 16:9 - Neue Generation 2024 mit 2 x Ethernet"
Das neue Kinco G2156E ist ein 15,6" HMI Widescreen-Touchpanel im 16:9-Format aus der neuesten Produktgeneration von Kinco der G2-Serie. Dieses Modell in dieser Größe gehört zu einer ganz neue Geräteklasse, die es bei Kinco bisher nicht gab. 

Die G2-Serie wird mit der neuen Software Kinco DTools Pro programmiert, die wie der Vorgänger DTools kostenfrei ist. Die G2-Serie hat gegenüber der Vorgängerserie G1 deutlich mehr Speicher (4 GB statt bisher 128 bzw. 256 MB) und einen deutlich schnelleren Prozessor.
Ein 15,6"-Gerät im 16:9-Format gab es in der Vorgänger-Serie von Kinco nicht. Das am ehesten Vergleichbare GL150E hat ein Seitenverhältnis von 4:3.
Elektrische Eigenschaften
Durchschlagfestigkeit: 500 VAC 1 Minute
Leistungsaufnahme: 15 Watt
Versorgungsspannung nominal: 24 V DC
Zulässiger Spannungsbereich: 18 - 28 V DC
Bildschirm
Anzeigefarben: 16,7 Mio.
Bildschirmauflösung: 1920 * 1080
Bildschirmdiagonale: 15,6" / 40 cm
Blickwinkelstabilität (links / rechts / oben / unten): 80° / 80 ° / 80° / 80°
Helligkeit: 250 cd/m²
Kontrastverhältnis: 1000:1
Touchtype: 4-Draht resistiv
Schnittstellen, Anschlüsse und Kommunikation
CANopen: kein CANopen
Ethercat: kein Ethercat
Ethernet: 1 x 10/100 (RJ45)
Feldbusse & Protokolle: MODBUS (Master / Slave) , Modbus RTU Master , Modbus RTU Slave , Modbus TCP Master (Client) , Modbus TCP Slave (Server) , freie serielle Kommunikation (ASCII)
Kommunikationstreiber für SPS: ABB AC500 (seriell + Ethernet) , Allen Bradley (seriell + Ethernet) , BACnet (seriell + Ethernet) , Beckhoff Twincat ADS (Ethernet) , Codesys V2 (Ethernet) , Codesys V3 (Ethernet) , Emerson RX3i (Ethernet) , GE SNP (seriell) , IDEC MicroSmart (seriell + Ethernet) , Kinco SPS (seriell + Ethernet) , Mitsubishi FX (seriell + Ethernet) , Mitsubishi Q (seriell + Ethernet) , Modbus Master und Slave (seriell + Ethernet) , Omron (seriell + Ethernet) , Schneider (seriell + Ethernet) , Siemens LOGO! (Ethernet) , Siemens S7-200 (seriell + Ethernet) , Siemens S7-300/400 (seriell + Ethernet) , Siemens S7-1200/1500 (Ethernet) , Unitronics (seriell + Ethernet) , Xinje XD (seriell + Ethernet) , Xinje XD/XL (seriell + Ethernet)
MQTT: MQTT Consumer , MQTT Producer
Modbus: Modbus RTU Master , Modbus RTU Slave , Modbus TCP Client (Master) , Modbus TCP Server (Slave)
OPC UA: OPC UA Client , OPC UA Server
RS-232-Anschlusstyp: DB9 Female
RS-485-Anschlusstyp: DB9 Female
SD-Karte: keine
Schnittstellen: Ethernet , RS-232 , RS - 485 , USB Host , USB Slave
USB-Host-Anschlüsse: 1 x USB-Host (für USB-Speicher, Tastatur, Webcam, Barcode-Reader etc.)
USB-Slave-Anschlüsse: 1 x USB-Slave (nur Programmdownload)
VPN: integrierte VPN-Funktion für Fernsteuerung und Fernwartung
freie serielle Kommunikation: Ja
serielle Anschlüsse: COM0: RS-232/RS-485/RS-422 , COM2: RS-232
Abmessungen und Umwelteigenschaften
Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe): 395 mm x 259 mm x 26 mm
Gehäusematerial: Technischer Kunststoff
Gewicht: 2,4 kg
Helligkeit: 250 cd/m²
Kühlung: Umgebungsluft (passiv)
Montage: Einschub (z.B. Schaltschranktür mit Klammern von hinten)
Montage Detail: 381,5 mm x 245,5 mm Ausschnitt; Montageklammern mitgeliefert
Schutzart: IP65 (Front)
Temperaturbereich Betrieb: 0 °C bis + 50 °C
Temperaturbereich Lagerung: - 20 °C bis + 60 °C
Sonstige Eigenschaften
Datalogger: Ja
Echtzeituhr: Ja (Synchronisierung mit Netzwerkzeit möglich)
Jahr der Markteinführung: 2024
Modellreihe: G2
Prozessor: ARM Quad Core 1,8 GHz
Speicher: 4 GB eMMC , 512 MB DDR3-RAM
Programmierung
Programmiersoftware: Kinco DTools Pro
Zertifizierungen
CE-Zertifikat: Ja
Hersteller "Kinco"
Kinco ist einer der führenden Hersteller für Automatisierungstechnik in Asien. Am Hauptsitz in Shenzhen (China) an der Grenze zu Hongkong ist auch das Forschungs- und Entwicklungsteam des Unternehmens beheimatet, zusätzlich betreibt Kinco ein Forschungszentrum in Deutschland, eine Besonderheit unter chinesischen Unternehmen.
In Bezug auf Qualität und Funktionsumfang orientiert sich Kinco stark am europäischen und deutschen Markt. Kommunikationstreiber für Siemens S7-Steuerungen sind deshalb in jedem HMI enthalten. Das Unternehmen hat ein modernes und zuverlässiges Sortiment an HMI, Antriebstechnik und Steuerungen. Kinco erwirtschaftet bereits mehr als 10% seines Umsatzes international, Deutschland gehört zu den Wachstumsmärkten des Herstellers.
Hersteller-Website aufrufen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.