kompakter Kinco Frequenzumrichter CV20-2S-0015G (1,5 kW) einphasig 230 VAC

92,44 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3 Tage

Produktnummer: KII.CV20.2S.0015G
Produktinformationen "kompakter Kinco Frequenzumrichter CV20-2S-0015G (1,5 kW) einphasig 230 VAC"

Frequenzumrichter einphasig 230 VAC, 50Hz/60Hz in der Variante 1,5 kW. Vielseitiger Funktionsumfang bei kleinem Preis.

V/F-Regelung

Leistung: 1,5 kW

Ausgangsspannung: dreiphasig 0~Nenneingangsspannung; 0Hz~300Hz

Ausgangsstrom: 7,5 A

Überlastbarkeit: 150% Nennstrom für 1 min; 180% Nennstrom für 10 s

Eingangsspannung: einphasig 200~240V; 50Hz/60Hz

Eingangsstrom: 14 A

Kühlung: Ventilator mit eigener Steuerung

Gewicht: 0,8 kg

Extrem kompakter Aufbau für kleinere Schränke

DIN-Schienen- und Wandmontage

sehr einfache Verkabelung durch Schraubklemmen auf der Vorderseite

Geeignet für MODBUS via RS-485

Elektrische Eigenschaften
Ausgangsspannung: dreiphasig, 0 VAC bis 230 VAC
Ausgangsstrom Motor (Nennstrom): 7,5 A
EMV-Eingangsfilter: integriert
Eingangsstrom (Nennstrom): 14,0 A
Frequenzauflösung: 0,01 Hz
Frequenzbereich: 0 - 300 Hz
Nennleistung: 1,5 kW
Versorgungsspannung nominal: 230 VAC einphasig (50 / 60 Hz)
Wirkungsgrad: >= 93%
Zulässiger Spannungsbereich: 180 - 260 VAC
Überlastbarkeit: 180% Nennstrom für 10 s, 150% Nennstrom für 1 min
Schnittstellen, Anschlüsse und Kommunikation
Analogausgänge (Anzahl): keine
Analogeingänge (Anzahl): 1
Analogeingänge (Typ): 0 - 10 V, 0 - 20 mA
CANopen: kein CANopen
Digitalausgänge: 1 Relais (konfigurierbar)
Digitalausgänge (Anzahl): 1
Digitaleingänge (Anzahl & Typ): 4 (24 VDC PNP), Funktion programmierbar
Ethercat: kein Ethercat
Ethernet: kein Ethernet
Feldbusse & Protokolle: Modbus RTU Slave
Klemmentyp: Schraubklemme
Modbus: Modbus RTU Slave
Profibus DP: kein Profibus
RS-485-Anschlusstyp: RJ11
Relaisausgänge (Anzahl & Typ): 1 (konfigurierbar)
SD-Karte: keine
Schnittstellen: RS-485
freie serielle Kommunikation: Nein
isolierte serielle Schnittstelle: nein
serielle Anschlüsse: Port 1: RS-485
Abmessungen und Umwelteigenschaften
Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe): 68 mm x 132 mm x 131 mm
Gehäusematerial: Technischer Kunststoff
Gewicht: 0,8 kg
Klemmentyp: Schraubklemme
Kühlung: Lüfter (aktiv)
Montage: DIN-Schiene, Schraubmontage
Montage Detail: Schraubmontage oder DIN-Schiene
Schutzart: IP20
Temperaturbereich Betrieb: -10 °C bis +40 °C, im Bereich 40 °C bis 50 °C geringere Leistung
Temperaturbereich Lagerung: -40 °C bis +70 °C
Sonstige Eigenschaften
Beschleunigungsarten: S-Kurve, linear
Betriebsbefehle über: Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, Tasten am Gerät
Bremse: ohne Bremseinheit
Frequenzvorgabe über: Analogeingang, Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, eingebautes Potentiometer, externes Potentiometer
Modellreihe: CV20
Schutzfunktionen: Unterspannungsschutz, Überhitzungsschutz, Überlastschutz, Überspannungsschutz, Überstromschutz
Steuerungsarten: U/f-Regelung
Programmierung
Konfigurierbar über: Kinco Software, Modbus RTU, Tasten am Gerät
Programmiersoftware: Kinco Inverter
Sprache der Programmierumgebung: Chinesisch, Englisch
Zertifizierung
CE-Zertifikat: Ja
Normen und Zertifzierungen: CE (EN61000-6-4:2007+A1:2011, EN61000-6-2:2005)

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Wie kann ich eigentlich Frequenzen in den Kinco Frequenzumrichtern vorgeben?

8. Februar 2021   Steffen
How-to-Guides   Kinco
Die Frequenzumrichter von Kinco haben ein eingebautes Potentiometer, mit dem man die Frequenz ändern kann ... ist das alles?

Kinco Frequenzumrichter - Software, Produktbroschüren & Handbücher

Konfigurationssoftware, Bluetooth-App & Dokumentation für Kinco Frequenzumrichter

  • CV100 VFD User ManualEN1407.pdf (1.14 MiB)
  • CV100 leaf-EN20200313.pdf (380.18 KiB)
  • CV20 UserManual 180820.pdf (713.47 KiB)
  • FV20 englishcatalog-20210120.pdf (6.77 MiB)
  • Kinco Android App für CV100 Bluetooth.zip (2.31 MiB)
  • Kinco FV20 VFD User Manual-20190424.pdf (2.95 MiB)
  • Kinco VFD software V2.5-20180226.pdf (2.08 MiB)
  • KincoCatalog_VFD_K1C10_20210120.pdf (32.72 MiB)
  • Konfigurationssoftware für Kinco Umrichter.zip (15.49 MiB)

Accessory Items

Kinco GT100E-4G 10" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und 4G-Modem
Kinco GT100E-4G 10" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und 4G-Modem
Das GT100E ist die IoT-Variante des GL100E mit integrierter VPN-Fernwartungsfunktion und ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 10'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 1.024 * 600 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle und 4G-Modem. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich mit entsprechender SIM-Karte automatisch mit einem Fernwartungsserver in Frankfurt. Das Modem unterstützt neben 4G (LTE) auch UMTS und GSM.Achtung, das Gerät ist etwas größer als das GL100E und passt nicht in die gleichen Ausschnitte. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 320,71 €*
Details
Kinco xF-SiHMI01 HMI mit HDMI-Schnittstelle ohne Display
Kinco xF-SiHMI01 HMI mit HDMI-Schnittstelle ohne Display
Das xF-SiHMI01 ist ein vollwertiges HMI ohne Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es wird über HDMI an einem Bildschirm beliebiger Größe angeschlossen und über Kinco DTools programmiert. Die Bedienung kann entweder über eine Maus oder über eine über USB-angeschlossene Touchfunktion erfolgen. (Einige Bildschirme mit HDMI bieten Touch-Funktionen über USB-Schnittstelle).Das HMI hat mit 4 GB relativ viel Speicher, um auch hochauflösende Bilder und z.B. Präsentationen am Point-of-Sale zu ermöglichen. Es ist gut geeignet, um Meldungen oder Daten aus der Produktion günstig darzustellen. Das HMI hat zusätzlich 2 eigene Digitaleingänge (24 VDC) und 3 Digitalausgänge (24 VDC Transistor), um z.B. Leuchten oder Taster direkt in das HMI Programm zu integrieren.  Das HMI eignet sich außerdem als MQTT-Publisher und Subscriber und als OPC UA Client und Server.Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 299,29 €*
Details
Kinco SZ7GES 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel
Kinco SZ7GES 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel
Modernes und vielseitiges und sehr kosteneffektives handgeführtes HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco. Das Touchpanel bietet einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteurungselemente geeignet. Das HMI kann an einer VESA-Halterung für Bildschirme (75 mm x 75 mm) zum Beispiel an einem Tragarm montiert werden. Es ist IP62 staub- und tropfwassergeschützt. Über die serielle RS-232-Schnittstelle und Ethernet können SPS mit dem HMI verbunden werden. Die Schnittstellen sind als mitgeliefertes 5-Meter-Kabel ausgeführt. Optional ist eine Version mit 10-Meter-Kabel verfügbar.Das Signal des Stop-Tasters und des gelben Tasters auf der Rückseite sind direkt als Ausgangssignal am Kabel verfügbar und zweikanalig ausgeführt. Alle anderen Funktionstasten können über die Programmiersoftware frei belegt werden.  Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

335,29 €*
Details
Kinco GT070HE 7" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet
Kinco GT070HE 7" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet
Das GT070HE ist die IoT-Variante des GL070E und ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 1024 * 600 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich in einem Netzwerk automatisch mit einem Fernwartungsserver. Es wird über Ethernet mit einem Router verbunden.Die Auflösung ist höher als beim GL070E und gleich wie beim 10" HMI GT100E. Damit können Projekte vom 7"-Gerät auch direkt auf dem 10" Gerät übernommen werden. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 163,57 €*
Details
Kinco GR070E 7" Green Series Open-Frame HMI-Touchpanel
Kinco GR070E 7" Green Series Open-Frame HMI-Touchpanel
Das GR070E ist ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Das GR070E ist die Open-Frame-Version des GL070E und eignet sich gut für den bündigen Einbau in Maschinen und Geräte. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 142,14 €*
Details
Kinco G070E 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel
Kinco G070E 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel
Das G070E ist ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Das G070E ist die etwas besser ausgestattete Variante des GL070E. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 212,86 €*
Details
Kinco GT100E-Wifi 10" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und WLAN
Kinco GT100E-Wifi 10" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und WLAN
Das GT100E-Wifi ist die IoT-Variante des GL100E mit integriertem WLAN und ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 1.024 * 600 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich mit entsprechender SIM-Karte automatisch mit einem Fernwartungsserver. Achtung, das Gerät ist etwas größer als das GL100E und passt nicht in die gleichen Ausschnitte. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 299,29 €*
Details
Kinco G070E-CAN 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel als CANopen Slave
Kinco G070E-CAN 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel als CANopen Slave
Das G070E-CAN ist ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle und einer CANopen-Slave-Schnittstelle. Damit kann das Gerät als Slave in CANopen-Netzwerke eingebunden werden. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 320,00 €*
Details
Kinco GW01 IoT Series Remote-Service HMI mit Ethernet
Kinco GW01 IoT Series Remote-Service HMI mit Ethernet
Das GW01 ist ein IoT-Remote-HMI ohne Bildschirm mit einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich in einem Netzwerk automatisch mit einem Fernwartungsserver in Frankfurt am Main. Es wird über Ethernet mit einem Router verbunden.Die Bedienung des HMI ist im internen Netzwerk oder Remote über VNC möglich, einen eigenen Bildschirm hat das HMI nicht. Das HMI bietet die Möglichkeit zur Pass-through-Kommunikation mit SPS über Ethernet oder serielle Schnittstelle. Es eignet sich damit als Fernwartungsgateway für die angeschlossenen SPS. Das HMI eignet sich außerdem als MQTT-Publisher und Subscriber und als OPC UA Client und Server.Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 142,14 €*
Details
Kinco GT100E 10" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet
Kinco GT100E 10" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet
Das GT100E ist die IoT-Variante des GL100E und ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 1.024 * 600 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich bei bestehender Internetverbindung z.B. über einen Router automatisch mit einem Fernwartungsserver in Frankfurt. Achtung, das Gerät ist etwas größer als das GL100E und passt nicht in die gleichen Ausschnitte. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 284,29 €*
Details
Kinco GL070E 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel
Kinco GL070E 7" Green Series Widescreen HMI-Touchpanel
Das GL070E ist ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. (Hinweis für Bestandskunden: Das GL070E ist das Nachfolgemodell des MT4434TE und ist von den Einbaumaßen her kompatibel. Programme können portiert werden.) Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 142,14 €*
Details
Kinco GT070HE-4G 7" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und 4G-Modem
Kinco GT070HE-4G 7" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und 4G-Modem
Das GT070HE-4G ist die IoT-Variante des GL070E mit integriertem 4G-(LTE)-Modem und ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 1024 * 600 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich mit entsprechender SIM-Karte automatisch mit einem Fernwartungsserver. Das Modem unterstützt neben 4G (LTE) auch UMTS und GSM.Die Auflösung ist höher als beim GL070E und gleich wie beim 10" HMI GT100E. Damit können Projekte vom 7"-Gerät auch direkt auf dem 10" Gerät übernommen werden. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 206,43 €*
Details
Kinco GW01-4G IoT Series Remote-Service HMI mit Ethernet und 4G-(LTE)-Modem
Kinco GW01-4G IoT Series Remote-Service HMI mit Ethernet und 4G-(LTE)-Modem
Das GW01-4G ist ein IoT-Remote-HMI ohne Bildschirm mit einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle und 4G-Modem. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich in einem Netzwerk automatisch mit einem Fernwartungsserver in Frankfurt am Main, wenn eine passende SIM-Karte (Standardgröße) eingelegt es. Das Modem unterstützt neben 4G (LTE) auch UMTS und GSM.Die Bedienung des HMI ist im internen Netzwerk oder Remote über VNC möglich, einen eigenen Bildschirm hat das HMI nicht. Das HMI bietet die Möglichkeit zur Pass-through-Kommunikation mit SPS über Ethernet oder serielle Schnittstelle. Es eignet sich damit als Fernwartungsgateway für die angeschlossenen SPS. Das HMI eignet sich außerdem als MQTT-Publisher und Subscriber und als OPC UA Client und Server.Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 206,43 €*
Details
Kinco GT070HE-WIFI 7" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und WLAN
Kinco GT070HE-WIFI 7" IoT Series Widescreen HMI-Touchpanel mit Ethernet und WLAN
Das GT070HE-WIFI ist die IoT-Variante des GL070E mit WLAN-Adapter und ein modernes, vielseitiges und sehr kosteneffektives HMI Touchpanel mit 7'' Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 1024 * 600  Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich in einem Netzwerk automatisch mit einem Fernwartungsserver. Es wird über Ethernet mit einem Router verbunden. Die Auflösung ist höher als beim GL070E und gleich wie beim 10" HMI GT100E. Damit können Projekte vom 7"-Gerät auch direkt auf dem 10" Gerät übernommen werden. Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 177,86 €*
Details
Kinco GW01-Wifi IoT Series Remote-Service HMI mit Ethernet und WLAN
Kinco GW01-Wifi IoT Series Remote-Service HMI mit Ethernet und WLAN
Das GW01-Wifi ist ein IoT-Remote-HMI ohne Bildschirm mit einer Auflösung von 800 * 480 Pixeln von Kinco mit Ethernetschnittstelle und WLAN. Es hat eine integrierte VPN-Fernwartungs- und Remote-Download-Funktion und verbindet sich in einem Netzwerk automatisch mit einem Fernwartungsserver in Frankfurt am Main. Es wird über Ethernet oder WLAN mit einem Router verbunden.Die Bedienung des HMI ist im internen Netzwerk oder Remote über VNC möglich, einen eigenen Bildschirm hat das HMI nicht. Das HMI bietet die Möglichkeit zur Pass-through-Kommunikation mit SPS über Ethernet oder serielle Schnittstelle. Es eignet sich damit als Fernwartungsgateway für die angeschlossenen SPS. Das HMI eignet sich außerdem als MQTT-Publisher und Subscriber und als OPC UA Client und Server.Programmiert wird das HMI über die kostenfreie Software Kinco DTools. Diese finden Sie weiter unten auf dieser Seite als Download. Die Software ist in deutscher Sprache verfügbar.  Über Ethernet und serielle Schnittstelle lassen sich SPS, Frequenzumrichter und andere Geräte, die Sie visualisieren oder steuern möchten, anschließen. Das Touchpanel bietet Ihnen einen vielseitigen Funktionsumfang und eine einfache grafische Konfiguration der SPS-Kommunikation. Das Touchpanel ist ideal für Maschinensteuerungen oder kleinere Anlagensteuerungselemente geeignet.  Das Gerät unterstützt die Kommunikation mit über 60 verschiedenen SPS-Modellen, darunter Siemens S7-200, S7-1200/1500, S7-300/400, LOGO!, Modbus RTU/TCP (Master und Slave), Allen Bradley, Thinget, Mitsubishi FX, Beckhoff ADS, BACnet und vielen anderen.  Funktionen (Auszug): Vielseitige Grafikelemente zum Anzeigen und Bedienen Animationen Individuelle Grafikelemente und Bilder möglich Umfangreiches Datalogging Rezeptverwaltung VNC-Server- und Client für die Fernsteuerung (z.B. vom Smartphone oder Browser) PDF-Anzeige auf dem HMI (neu) Nutzerverwaltung und Security Alarme und Events Eigene Sprachumschaltung für Anwender über Texttabellen programmierbar C-Makros für komplexe Berechnungen Programm- und Rezeptdownload per USB, USB-Stick oder Ethernet FTP-Server zum Abrufen von CSVs und Logdateien XY-Grafen mit bis zu 64 Kennlinien möglich, Histogramme Generierung und Anzeige von QR-Codes Scheduler für Kalendergesteuerte Funktionen ... Hinweis für Neukunden: Sie können dieses Gerät 30 Tage unverbindlich testen. Dieses Gerät ist natürlich auch für Bestandskunden normal zum angezeigten Preis bestellbar. So funktioniert der Test für Neukunden: bei der ersten Bestellung dieses Gerätes bieten wir Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht an.  Innerhalb von 30 Tagen können Sie als Erstbesteller dieses Gerät an uns zurückschicken. Die Rechnung bezahlen Sie erst nach Ablauf der Testphase, wenn Sie sich entschieden haben, das Gerät einzusetzen. Bestellen Sie dieses Gerät dazu ganz normal, Erstbestellungen versenden wir automatisch als Testgerät. Falls Sie technische Fragen während des Tests haben, schreiben Sie uns gern an support@spstiger.de. Kinco HMI sind inzwischen bei weit über 100 unserer Kunden in Deutschland im Einsatz. Wir sind überzeugt, dass die HMI Touchpanel von Kinco auch Ihnen als Automatisierer oder Maschinen- und Anlagenbauer eine besonders kostengünstige Möglichkeit eröffnen, Ihren Kunden moderne und vielseitige Bedienoberflächen bereitzustellen.  

Ab 163,57 €*
Details